Ran an den Speck – drei beliebte Fitness-Shakes

31. August 2013 | Von | Kategorie: Rezepte

Diäten gibt es viele, wer jedoch eine einfache und kostengünstige Möglichkeit sucht, kann mit selbst gemachten Diätshakes und etwas Sport großartige Resultat erzielen. Alles was man dafür braucht ist ein Pürierstab mit passendem Gefäß und ein paar Rezeptideen. Aktuelle Modelle werden unter http://www.stabmixer-test.org/puerierstab-test/ vorgestellt.

Eiweißshakes

Das richtige Maß an Eiweiß ist wichtig für eine Diät damit der Körper bei reduzierter Kalorienaufnahme nicht auf die Idee kommt, die eigenen Muskeln abzubauen. Diese Shakes sind lecker, fettarm und im Handumdrehen fertig:

  • 200 g Magerquark
  • 1 Banane
  • 200 ml fettarme Milch
  • 1 EL Honig

Alle Zutaten werden mit dem Stabmixer püriert und enthalten dann etwa 380 Kalorien, 33 g Eiweiß, 47,6 g Kohlehydrate und 3,8 g Fett.

  • 200 g Hüttenkäse (Fettreduziert)
  • 1 Paprika
  • 200 ml fettarme Milch
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Der Pürierstab kommt wie gehabt zum Einsatz und das Ergebnis hat etwa 339 Kalorien, 35,1 g Eiweiß, 16,7 g Kohlehydrate und 13,9 g Fett.

Fruchtige Shakes

Wer Obst den Vorzug gibt, kann spritzige und vitaminreiche Shakes mit folgenden Rezepten zaubern:

  • 200 g Beeren (Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren oder Mischungen – zum Beispiel aus der Tiefkühltruhe im Supermarkt)
  • 50 g Haferflocken
  • 200 ml fettarme Milch
  • 1 El Honig

Im Sommer kann man die Beerenmischung aus der Tiefkühltruhe gefroren pürieren und erhält so eine erfrischende, kalorienarme Mahlzeit: 450 Kalorien, 15,3 g Eiweiß, 69,6 g Kohlehydrate und 8,5 g Fett.

  • 200 g Ananas (frisch)
  • 50 g Mango
  • 50 g Kiwi
  • 1 Banane
  • 1 EL Öl

244 Kalorien, 1,9 g Eiweiß, 34,7 g Kohlehydrate und 10,9 g Fett.

Gemüseshake

Wenn die Lust auf etwas deftiges vorhanden ist, kann man dem mit einem gesunden und leckeren Gemüseshake Einhalt gebieten:

  • 100 g Möhren
  • 100 ml Tomatensaft
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Paprika
  • 100 g fettarmer Kräuterquark
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Dieser Shake summiert sich auf 224 Kalorien, 5,5 g Eiweiß, 32,1 g Kohlehydrate und 2,8 g Fett.

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar