Psychologische Ursachen für Übergewicht

8. Januar 2010 | Von | Kategorie: Allgemein

Die meisten Menschen, die an Übergewicht leiden, haben dies im Laufe der Zeit davon bekommen, weil sie einfach zügellos essen und vor allem nicht darauf achten, was auf den Teller kommt. Nur wenige können ihr Übergewicht damit begründen, dass sie an einer Erkrankung leiden, die es im Laufe der Zeit hervorgerufen hat.
Dennoch gibt es Erkrankungen, die dazu führen, dass Übergewicht zu Stande kommt. Verschiedene Erkrankungen des Stoffwechsels können dies zum Beispiel hervorrufen. Doch auch psychische Gründe sind immer wieder eine Ursache für Übergewicht.
Es ist einfach so, dass immer mehr Menschen unter psychischen Problemen leiden, auf Grund derer es dazu kommt, dass sie immer und immer mehr zunehmen.

Häufig ist die seelische Belastung so groß, dass die Betroffenen essen müssen, um sich wieder besser zu fühlen. Dies könnte man durchaus als Frustessen bezeichnen. Vor allem bei Menschen, die gemobbt werden, aus welchen Gründen auch immer, kann es sehr leicht dazu kommen, dass sie essen, um sich gut zu fühlen.

Weiterhin ist es so, dass viele psychische Probleme häufig dazu führen, dass die Betroffenen nicht mehr außer Haus gehen. Sie haben dementsprechend viel Zeit, um sich die unzähligen Stunden bis zum Ende des Tages mit Essen zu versüßen. Übergewicht, welches durch psychische Ursachen auftritt, ist demzufolge nicht zu unterschätzen.
Weiterhin gibt es Menschen, die regelrecht esssüchtig sind und alles in sich hinein stopfen, was sie gerade finden können. Auch eine solche Esssucht tritt sehr häufig dann auf, wenn in der Vergangenheit psychische Probleme im Spiel waren oder sogar noch vorhanden sind. Für viele Betroffene scheint das Essen eine Art Ausweg aus dem Übel zu sein. Jedoch führt Essen in der Regel nicht dazu, dass man sich im Anschluss besser fühlt, vor allem dann nicht, wenn Massen verdrückt werden.
Im Gegenteil – durch das hierdurch entstehende Übergewicht fühlen sich die meisten Menschen noch schlechter. Aber grade dann kann eine Diaetkur bei der sich der Betroffene nicht sehr anstrengen muss grosse Wirkung zeigen. Denn wenn das Unglücklichsein nur mit dem Gewicht zusammenhängt dann ist ein Gewichtsverlust schon fast eine Heilung.

Schreibe einen Kommentar