Das Idealgewicht

Wie errechnet man das Idealgewicht eines Menschen?

Das Thema Idealgewicht nimmt einen immer höheren Stellenwert in unserer Gesellschaft ein, was sehr verschiedene Gründe mit sich bringt. Vor allem ist es so, dass gerade Frauen immer öfter dazu neigen, um jeden Preis das Idealgewicht zu erreichen.
Doch wie sollte das Idealgewicht überhaupt sein und wie kann man es errechnen?

Es gibt eine Faustregel, nach der es sehr leicht möglich ist, das Idealgewicht zu errechnen. Dieser Faustregel zufolge kann anhand der Körpergröße das Idealgewicht berechnet werden. Allerdings werden bei Männern und Frauen unterschiedliche Werte zu Grunde gelegt.

Berechnung bei Frauen:

Das Idealgewicht einer Frau wird berechnet, indem man von der Körpergröße, welche in Zentimetern anzugeben ist, den Faktor 110 abzieht.

Berechnung bei Männern:

Das Idealgewicht eines Mannes wird berechnet, indem man von der Körpergröße, welche in Zentimetern anzugeben ist, den Faktor 100 abzieht.

Hier einmal eine Tabelle zur Veranschaulichung

Frauen

Männer

Größe in cm

Abzugs-Faktor

Idealgewicht in kg

Größe in cm

Abzugs-Faktor

Idealgewicht in kg

174

110

64

174

100

74

162

110

52

182

100

82

181

110

71

191

100

91

Beachtet werden sollte, dass es sich hierbei lediglich um das Idealgewicht eines Menschen handelt. Allerdings ist die Spanne des Normalgewichts deutlich größer. Nach oben hin sind demnach noch ein paar Kilogramm offen, die man zusätzlich auf den Rippen haben dürfte, ohne übergewichtig zu sein. Nach unten hin sollte jedoch keine Spanne mehr sein, denn das würde sehr schnell zu Untergewicht führen.

Natürlich ist dies nur ein grober Anhaltspunkt. Denn jeder Organismus ist unterschiedlich.

Schreibe einen Kommentar